Kursinhalt TennisXpress

 

Kursinhalt TennisXpress

Das Programm „TennisXpress“ richtet sich an alle Erwachsene, die den Tennissport erlernen möchten oder schon einmal gespielt haben und nach langer Zeit wieder einsteigen möchten. Der Kurs setzt sich aus sechs Unterrichtstagen zu jeweils 90 Minuten zusammen. Durch die Nutzung von langsameren/leichteren Bällen (rot/orange/grün) und kleineren Feldern wird das Spielen vereinfacht. Im Laufe der Tagen werden die Bälle schneller und die Felder vergrößert, sodass die Erwachsenen am Ende der letzten Unterrichtstag mit den grünen Bällen auf dem gesamten Spielfeld um Punkte spielen können.

Lektion 1:             Erste Schritte – Erste Schläge

In dieser ersten Tag wird mit den leichtesten/langsamsten Bällen begonnen (rot und orange) und im Midfeld gespielt. Die Teilnehmer lernen die Grundschläge kennen und können am Ende dieser Tag mit einem Aufschlag und Return erste Ballwechsel praktizieren, die sie in Form eines Matchtiebreaks spielen und gleichzeitig die Zählweise kennen lernen.


Lektion 2:
            Übung macht den Meister

Hier wird auch wahlweise mit den roten und orangen Bällen gespielt. Dabei wird das Augenmerk auf die Sicherheit der Grundschläge gelegt. Die jeweiligen Feldpositionen werden vorgestellt. Im anschließenden Spiel lernen die Teilnehmer die normale Zählweise kennen.


Lektion 3:             Spielen mit Köpfchen

Auch in dieser Tag werden noch rote und orange Bälle benutzt. Jetzt werden Taktikgrundlagen vermittelt. Zudem werden die Teilnehmer an das Doppel herangeführt.

 

Lektion 4:              2 + 2 = 4 Doppel(t) genäht spielt besser

Ab dieser Tag wird mit orangen oder grünen Bällen gespielt. Die Teilnehmer trainieren Volleys im Einzel. Dazu werden verschiedene Spielsituationen simuliert. Zudem werden die Grundlagen des Doppelspiels vermittelt.


Lektion 5:                Punkt für Punkt – allein und zu zweit

Die Bälle bleiben wie in Tag vier. Da in der vorherigen Tag die Grundlagen des Doppels vermittelt wurden, geht es in Tag fünf darum, Volleys im Doppelspiel zu üben. Am Ende dieser Tag werden die Teilnehmer in der Lage sein, ein Einzel sowie ein Doppel zu spielen und gleichzeitig in normaler Zählweise zu punkten.


Lektion 6:                 Spiel, Satz und ………….Spaß

In der letzten Tag sind orange oder grüne Bälle zu spielen. Unterrichtsziel ist der Einzel- oder Doppelwettkampf.

Am Ende des kompletten Programms „TennisXpress“ sollen die Teilnehmer die grundlegenden Techniken, Taktiken, Regeln und die verschiedenen Zählweisen des Tennissports kennen und beherrschen.

 

Gratulation ! Jetzt kann es richtig losgehen.

 

TennisXpress ist eine vom Deutschen Tennisverband empfohlene Trainingsform. Näheres dazu unter auf der Webseite des DTB. Dort finden sich auch kurze Videobeispiele zum Ablauf eines TennisXpress-Kurses (leider nur in englischer Sprache – aber die Bilder sagen alles).